Kunst im Raum Hannover

Projekthaus von kik

kik.kunst in kontakt : Ungewöhnliche Kunst an ungewöhnlichen Orten

...weiße Wände, sterile Ausstellungsräume und streng getaktete Ausstellungsrhythmen sind dem Verein kik.kunst in kontakt eher fremd. Für ihre Projekte braucht die Künstlercooperative Luft zum atmen: Das vereinseigene Kunstareal mit Projekthaus am Großen Garten in Hannover Herrenhausen dient als Labor, Gedankenschmiede und Präsentationsfläche für orts- und themenbezogenen Installationen und Kunstprojekte. Dabei steht das künstlerische Wagnis und der Mut zum Experiment im Vordergrund. Der Verein setzt seine Kunstprojekte spontan, intuitiv und unkonventionell in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern um. In unregelmäßigen Abständen gehen wir mit unseren Projekten aber auch in den öffentlichen Raum, kooperieren mit anderen, gleichgesinnten Kunstvereinen und Institutionen. Die Werkstätten und Ateliers auf unserem Kunstareal stehen, in Absprache, Künstlerinnen und Künstlern für temporäre und außergewöhnliche Projekte zur Verfügung. Ungewöhnliche Kunstprojekte, Konzerte, Licht- und Klang Installationen, sowie Theaterinszenierungen, Arthouse Kinoabende oder rauschende Gartenfeste mit Künstlerinnen, Künstlern und unserem Publikum sind vielen unserer Besucher in lebhafter Erinnerung geblieben...

Das kik.projekthaus wird seit ca.15 Jahren parallel auch als internationale Künstler*innen Herberge genutzt. Hier wird gelebt, diskutiert, über Kunst und das Leben philosophiert und die Ideen für so manches visionäres Kunstprojekt gesponnen...

kik.kunst in kontakt ist seit 1989 als gemeinnütziger Verein anerkannt. Die Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Durch die Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung werden die laufenden Kosten der Vereinsarbeit gedeckt und die oft sehr aufwendigen Kunstprojekte finanziert.

 

 

kik e.v. – Kunst in Kontakt

Adresse

kik.kunst in kontakt
Am Großen Garten 5a
30419 Hannover
Deutschland

Telefonnummer
+49 (0)177 64 40 599
Ansprechpartner
Charlotte Ost, Helmut Hennig
E-Mail-Adresse
kunstinkontakt@web.de